Jugendteam Biengen & Pfadfinder auf Monsterjagd Drucken
Geschrieben von: Lena   
Mittwoch, den 26. Oktober 2016 um 08:02 Uhr

Ein erlebnisreiches Wochenende liegt hinter uns. Wir das Jugendteam Biengen und die Pfadfinder Bad Krozingen erlebten gemeinsam ein aufregendes Poke – Schnitzel – Wochenende - und das ganz ohne Handy...

Unser Weg startete am Pfadiheim von dort durchstreiften wir die Straßen Bad Krozingens entlang von Kirchen und Kapellen. Auf unserem Weg begegneten wir verschiedene Monster die gefangen werden mussten. Bis wir durch die Biengener Gassen an unserem Ziel ankamen: das Biengener Schloss! Dort wartete unser Endgegener auf uns. Mit viel gesammelten Gemüse (das Poke-Schnitzel-Monster nicht mögen), etwas Geschick und Mut konnte er bezwungen werden. Durch die großzügigen Gemüse – Spenden der Bad Krozinger und Biengener Bürger konnten wir am Sonntag allen Gottesdienstbesuchern eine leckere Gemüsesuppe passend zum Erntedankfest servieren. Für die zahlreichen Spenden möchten wir uns bei allen Bürgern von Bad Krozingen und Biengen ganz herzlich bedanken. Natürlich durfte auch eine gruselige Nacht- / Fakelwanderung und viele tolle Erlebnisse mit alten und neuen Freunden nicht fehlen.

 

Langeweile - bei uns garantiert nicht! Du bist 14 Jahre alt oder älter und hast Lust dich mit gleichaltrigen Jugendlichen zu treffen? Schau mal vorbei! Jugendteam Biengen: Sabrina Lang Tel. 07633-13697 und Pfadfinder Bad Krozingen: www.stammdavid.de, Lena & Stefan Müllers Tel. 15661 / 16889.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 26. Oktober 2016 um 08:02 Uhr